HUGme White sage and palo santo

HUGme White sage and palo santo

Normaler Preis
€11,00
Sonderpreis
€11,00
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Weißer Salbei und Palo Santo

Der Brauch, weißen Salbei zu rauchen, stammt von den indigenen Indianerstämmen Nordamerikas. Das Ritual soll die Atmosphäre um Sie herum klären, positive Energie fokussieren und Ihre rasenden Gedanken beruhigen. Zusammen mit dem entweichenden Rauch entweichen symbolisch negative Emotionen, sodass Sie sich beruhigen und beruhigen können. Das Rauchen von Palo Santo, dem heiligen Holz der südamerikanischen Indianer, hat einen ähnlichen Effekt. Dieses Harzholz mit einem zarten Geruch ermöglicht es Ihnen, für positive Energie in Ihrer Umgebung zu sorgen.

Das Set enthält:

  • Palo Santo Holz, das in Südamerika als heilig gilt und verbrannt wird, zieht ebenfalls positive Energie an. Während des Brennens geben sie einen schönen Duft ab. Der Palo Santo, den Sie im Set finden, stammt aus Ecuador.
  • Ein Strauß getrockneter weißer Salbei (9 cm) sollte für ein paar Weihrauch reichen. Der weiße Salbei, den Sie im Set finden, stammt aus den Niederlanden.


    Denken Sie daran, schwelende Kräuter nicht unbeaufsichtigt in der Nähe von Kindern, Tieren und brennbaren Substanzen zu lassen.